02.07.2018, 10:51 Uhr

Wanderherde in der Dellbrücker Heide

In diesem Monat ist wieder die Wanderherde aus Ziegen und Schafen zu Gast...Hunde anleinen und Verdächtiges bitte melden...

Ziegen und Schafe in der Dellbrücker Heide
Ziegen und Schafe in der Dellbrücker Heide
© Holger Sticht
Im Juli ist wieder die Wanderherde aus Ziegen und Schafen zu Gast in der Dellbrücker Heide. Da es in der Vergangenheit zu Angriffen von frei laufenden Hunden auf die Herde gekommen war, bittet der BUND die Besucher*innen des Naturschutzgebiets, Verstöße gegen die Naturschutzgebote sowie Vandalismus umgehend an das täglich vor Ort kontrollierende Ordnungsamt zu melden. Das Ordnungsamt ist erreichbar unter 0221.22132000.
HS