Willkommen in der Dellbrücker Heide

Die 40 ha große Dellbrücker Heide im Nordosten Kölns gehört zu den kleinsten, jüngsten und gleichzeitig wertvollsten Naturschutzgebieten des Naturraums Bergische Heideterrasse. Sandtrockenrasen und Calluna-Heiden sind Refugium für gefährdete Spezialisten wie Blauflügelige Ödlandschrecke, Berg-Sandglöckchen, Kreuzkröte oder Schwalbenschwanz...
Dellbrücker Heide
05.12.2018, 22:38 Uhr
BUND und GdO küren die zunehmend gefährdete Libellenart saurer und nährstoffarmer Gewässer...
Dellbrücker Heide
30.11.2018, 17:23 Uhr
Fragen und Antworten zu der beliebten Heidepflanze...Warum wird Ginster bei der Entbuschung entnommen? Ist Heide nicht unnatürlich?
Dellbrücker Heide
22.11.2018, 15:32 Uhr
BUND NRW Naturschutzstiftung und Arbeitsgemeinschaft Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen haben den Schachbrettfalter gekürt...
Dellbrücker Heide
10.11.2018, 23:40 Uhr
Die Rückkehr dieser Schlüsselart ist ein Glücksfall für unsere Ökosysteme...
Dellbrücker Heide
08.10.2018, 22:11 Uhr
Loki-Schmidt-Stiftung hat wieder mal eine typische Heidepflanze gekürt...
Einträge 1 bis 5 von 181 insgesamt